Zum Hauptinhalt springen
Radrouten für die ganze Familie

Radrouten für die ganze Familie

Gibt es etwas Besseres, als sich an einem sonnigen Tag in freier Natur zu bewegen? Mit den vielen gut ausgebauten Radwegen ohne viel Steigung eignet sich die Region Neusiedler See perfekt für den nächsten Familien-Radausflug.

Radweg Lange Lacke

Der asphaltierte Radweg Lange Lacke (B27) beginnt in Apetlon und führt vorbei am Parkplatz Lange Lacke – hier könnt ihr direkt zur „Langen Lacke“ abbiegen (der Weg ist geschottert) und die Natur genießen. Die Lange Lacke ist die größte von über 40 salzhaltigen Lacken im Seewinkel und ein Paradies für Wasservögel. Der Radweg führt auch am Steppentierpark Pamhagen vorbei. In diesem ca. 13 ha großen Areal könnt ihr durch ein weitgehend unberührtes Stück Natur wandern und an die 50 verschiedene Tierarten sehen und teils füttern.

mehr Infos

Festival-Radweg

An der westlichen Seite des Neusiedler Sees verbindet diese Strecke einige der schönsten Orte des Burgenlandes. Kulturhighlights werden hier mit ansprechenden Wein- und Kulinarikerlebnissen kombiniert. Hier gibt es viel zu sehen und jeder Stopp wird zum Erlebnis.

mehr Infos

Kirschblütenradweg

Einer unserer Favorites, was Radtouren durch die Region Neusiedler See betrifft, ist definitiv der Kirschblütenradweg - egal zu welcher Jahreszeit! Ihr radelt durch malerische Dörfer mit ihren Kellergassen, vorbei an zahlreichen Weingärten und Hutweiden. Und auch genügend Rastplätze gibt es auf dieser Runde. Dort könnt ihr Verschnaufen und die wundervolle Landschaft genießen.

mehr Infos