Zum Hauptinhalt springen
Region Leithaauen

Region Leithaauen

Zurndorf | Region Leithaauen

  • Leithaauen
  • Leithaauen Regenbogen
  • Kanufahrt an der Leitha
  • Enten in der Leitha
  • Leithaauen Rastplatz

Die Tourismusregion Leithaauen liegt im nördlichsten Teil des Burgenlandes am Drei-Ländereck Österreich, Ungarn und Slowakei. Der Skulpturenpark in Deutsch-Jahrndorf, das Jazz-Festival und Nova Rock in Nickelsdorf, die Genussregion Kittseer Marille, das geschichtsträchtige kroatische Pama, der Agrar- und Weinort Edelstal, die Liszt-Gemeinde Gattendorf und das Reiterdorf Zurndorf erwarten ihre Gäste mit lebendiger Tradition, herzlicher Gastfreundschaft und einem vielfältigem Kultur- und Freizeitprogramm.
Sehenswertes: Leithaauen, Drei-Ländereck Skulpturenpark Deutsch Jahrndorf, Vogelschutzgebiet Gattendorf, Schloss Kittsee, Naturschutzgebiet Nickelsdorfer Heide, Pfarrkirche Pama, Natura 200 Eichenwald Zurndorf, Windpark Zurndorf, Sammlung Friedrichshof, Nova Rock, Jazzgalerie Nickelsdorf.