Zum Hauptinhalt springen
Buchpräsentation "Digi-Kids"

Buchpräsentation "Digi-Kids"

29.09.2022

Präsentation des Buches „Digi-Kids – Ein gefährliches Spiel mit der Kindesentwicklung und wie man aus dieser Sackgasse wieder herausfindet“
Auf Spielplatzbänken sitzend ist ihnen das Handy wichtiger als der Kletterturm oder der Fußballplatz. Es gibt sogar schon Digi-Säuglinge. Sie gebrauchen digitale Medien so selbstverständlich wie ihren Schnuller, obwohl sie nicht einmal noch selbständig auf ihr Töpfchen gehen oder verständlich sprechen können. Ist noch Platz für genügend Bewegung, soziale Kontakte und schulisches Lernen? Oder lassen wir Erwachsenen zu, dass Kinder an den Folgen ihres übermäßigen digitalen Spielens in ihrer Entwicklung beeinträchtigt werden? Was können wir Eltern als Hauptverantwortliche für die Kindesentwicklung dazu beitragen, dass Kinder nicht in die digitale Suchtfalle tappen? Oder: Wie finden wir einen Weg aus dem digitalen Überkonsum?
Die Autorin, Isabella Sodoma-Enz, ist ausgebildete VS-Lehrerin und Beratungslehrerin, Diplom-Kommunikationstrainerin, NLP-Master, Diplom Resonanz Coach und Diplom System Coach.