Zum Hauptinhalt springen
Gans Burgenland Genuss Festival Rust

Gans Burgenland Genuss Festival Rust

08.10. - 10.10.2021

Zum achten Mal bietet das Gans Burgenland Genuss Festival die Möglichkeit, sich durch die pikanten, würzigen, süßen, festen, flüssigen, gebratenen, gebackenen oder gerösteten Gaumenschmeichler des Landes zu kosten.
Feinspitze zieht es an diesem Herbst-Wochenende nach Rust, denn der ganze Ort atmet Kultur und Tradition in unterschiedlicher Ausprägung. Vor allem kulinarisch – neben Gansl-Spezialitäten werden auch Leckerbissen aus allen Teilen des Landes angeboten – entweder beim Genussmarkt am Rathausplatz und Conradplatz oder in den gastfreundlichen Lokalen im Ort. Winzer und Produzenten warten mit Erlesenem aus Küche und Keller auf. Kosten und schmecken Sie sich durch die knusprig gebratenen, gerösteten, gekochten, gebackenen und flüssigen Gaumenschmeichler des Burgenlands.
Ein Fest bei dem die Gans, der Genuss, die Kultur und die Tradition im Mittelpunkt stehen. Schließlich ist die Gans rund um Martini quasi das Wappentier des Burgenlandes.
Ort: Rathausplatz, Haydnplatz Zeit: Fr. 13:00 – 19:00 Uhr, Sa. & So. 10:00 – 19:00 Uhr

Genussbühne am Rathausplatz
Kremayrhaus Stadtmuseum Rust Samstag & Sonntag 10:00 - 18:00 Uhr

Alles Gute aus burgenländischer Hand.

Traditionelle burgenländische Kunsthandwerker bei der Arbeit: Besen binden, Körbe flechten, Holzschnitzarbeiten, Stricken, ....
Kräutermarkt: Öle, Salze, Marmelade, etc.
Kinderprogramm: Ottokar Storch besucht das Kremayrhaus mit seiner Storchenwerkstatt und freut sich auf viele Kinder!

  • Genuss Festival
  • Gans Burgenland
  • Plakat Gans Burgenland 2018

Zum achten Mal bietet das Gans Burgenland Genuss Festival die Möglichkeit, sich durch die pikanten, würzigen, süßen, festen, flüssigen, gebratenen, gebackenen oder gerösteten Gaumenschmeichler des Landes zu kosten.
Feinspitze zieht es an diesem Herbst-Wochenende nach Rust, denn der ganze Ort atmet Kultur und Tradition in unterschiedlicher Ausprägung. Vor allem kulinarisch – neben Gansl-Spezialitäten werden auch Leckerbissen aus allen Teilen des Landes angeboten – entweder beim Genussmarkt am Rathausplatz und Conradplatz oder in den gastfreundlichen Lokalen im Ort. Winzer und Produzenten warten mit Erlesenem aus Küche und Keller auf. Kosten und schmecken Sie sich durch die knusprig gebratenen, gerösteten, gekochten, gebackenen und flüssigen Gaumenschmeichler des Burgenlands.
Ein Fest bei dem die Gans, der Genuss, die Kultur und die Tradition im Mittelpunkt stehen. Schließlich ist die Gans rund um Martini quasi das Wappentier des Burgenlandes.
Ort: Rathausplatz, Haydnplatz Zeit: Fr. 13:00 – 19:00 Uhr, Sa. & So. 10:00 – 19:00 Uhr

Genussbühne am Rathausplatz
Kremayrhaus Stadtmuseum Rust  Samstag & Sonntag 10:00 - 18:00 Uhr 

Alles Gute aus burgenländischer Hand.

Traditionelle burgenländische Kunsthandwerker bei der Arbeit: Besen binden, Körbe flechten, Holzschnitzarbeiten, Stricken, .... 
Kräutermarkt: Öle, Salze, Marmelade, etc. 
Kinderprogramm: Ottokar Storch besucht das Kremayrhaus mit seiner Storchenwerkstatt und freut sich auf viele Kinder!