Aktuelle Pressemitteilungen der Region Neusiedler See


Für Presseanfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

Mag. (FH) Rudolf Munzenrieder, M.A.
Leitung Marketing & PR
Tel.: +43 (0) 2167 8600-13
munzenrieder@neusiedlersee.com


Sanft mobil und kostenlos aktiv

Die „Grand Dame“ unter den Gäste-Mehrwertkarten Österreichs, die Neusiedler See Card, ist seit dem Vorjahr an 365 Tage im Jahr erhältlich! Über 760 Partnerbetriebe aus dem Beherbergungsbereich in der Region Neusiedler See geben diesen beliebten "Sesam-Öffne-Dich“ für über 50 Gratiserlebnisse und eine Vielzahl von Bonusleistungen schon ab einer Nächtigung kostenlos aus. 

Ab 1. März mit den aktuellen Angeboten und erfahrungsgemäß der Hit schlechthin, die Neusiedler See Card: Bäderhopping am Neusiedler See, weil unzählige See- und Freibäder Partner der Neusiedler See Card sind und die Gäste kostenlos erwarten! Auch die Pforten vieler kultureller Erlebnisse wie Schlösser, Museen und Ausstellungen öffnen sich gratis! Und: Für die Exkursionen im Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel, im Welterbe Naturpark Neusiedler See-Leithagebirge sowie im Steinbruch St. Margarethen gilt das Gleiche! Unentgeltlich sind ebenso Stadtführungen in Rust, Eisenstadt und sogar im ungarischen Sopron und Kapuvár sowie in Bratislava. 

Auch für Familien ist die Neusiedler See Card ein bestens geeignetes Vorteilsticket. Enthält sie doch nicht nur die bereits erwähnten Gratisleistungen, sondern auch viele attraktive Ermäßigungen wie etwa für Österreichs größten Freizeitpark, dem Familypark in St. Margarethen und in die St. Martins Therme. 

Nicht nur, weil die Region Neusiedler See DIE Weinregion in Österreich ist, können die Nächtigungsgäste mit der Neusiedler See Card auch den gesamten öffentlichen Verkehr in der Region gratis nutzen! Ebenso eine nachhaltige Kooperation, wie jene mit den Schifffahrtsunternehmen. Denn bei den meisten fährt man mit der Neusiedler See Card zum halben Preis. Mit oder ohne Rad übrigens. Weil die Radfähren gelten vielen als willkommene Gelegenheit, perfekt „abzukürzen“…




Zum Archiv

Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben