Kulturradweg

Genussradler gefragt 26 km; keine nennenswerten Steigungen; für Familien besonders geeignet.

 




 Genussradler gefragt 26 km; keine nennenswerten Steigungen; für Familien besonders geeignet. B20 über Verbindungsweg ab Frauenkirchen erreichbar
Idealer Radweg für sogenannte "Genussradler": Ideale Kombination von Sport-, Kultur- und Kulinarikgenuss. Der nur 26km lange Rundkurs ist durchgehend asphaltiert. Start- und Zielort ist die größte Weinbaugemeinde Österreichs, Gols. Dann geht es weiter nach Mönchhof, wo das erste Kulturjuwel wartet: Das Dorfmuseum Mönchhof. Auf einem großzügigen Areal  finden sich in 30 wiedererrichteten Häusern unzählige Schaustücke.

Weiter geht es nach Halbturn, wo das kleine Barockschloss  jedes Jahr mit einer neuen Ausstellung aufwartet. Die letzte Station des Rundkurses bildet die ebenfalls im Barockstil errichtete Basilika in Frauenkirchen.
Ausstellungen, Galerien und Vinotheken runden das geistige Angebot auf dieser Strecke ab. Treten Sie in die Pedale und lassen Sie die Seele baumeln!



Tourdaten

  • Strecke: 26.1 km
  • Dauer: 5 h
  • Aufstieg: 113 m
  • Abstieg: 113 m
  • Schwierigkeit: 1
  • Kondition: 2
  • Technik: 1
  • Höhenlage: 119 - 154 m

Alle Informationen finden Sie unter:

Online Routenplaner



Start:
Mönchhof


Orte entlang der Strecke


Frauenkirchen

Halbturn

Gols

Mönchhof

Neusiedl am See

Bilder

Aktivitäten


Nach oben