St. Martins Therme & Lodge


Hausfilm

Muße und Staunen. Freiheit und Geborgenheit. Abenteuer und Rückzug. Diesem Konzept folgend, werden Sie viele Erlebnisse in St. Martins auch im Freien machen – irgendwo zwischen Wildnis und Kultur. Und abends auf der Seeterrasse, bei Fackelschein oder am offenen Feuer, werden die Abenteuer des Tages zu den Geschichten, die Sie mitnehmen, und die Ihnen wieder einen neuen Blickwinkel auf Ihr Leben geöffnet haben.

 

Serengeti & Seewinkel

 

Die erste Lodge Mitteleuropas bietet Ihnen die einmalige Möglichkeit, Abenteuer in der herrlichen Umgebung des Nationalparks 
Neusiedler See – Seewinkel zu erleben und Luxus einer 4-Sterne-Superior-Lodge zu genießen. Die Region Neusiedler See - Seewinkel 
ist ein natürliches Grenzgebiet zwischen Alpenausläufern im Westen und der kleinen ungarischen Tiefebene im Osten. Der Steppensee, 
einzigartige Salzlacken, Hutweiden, Feuchtwiesen, Trockenrasen, Wäldchen, Schilf-, Salz- und Sandlebensräume beherbergen unzählige 
Tier- und Pflanzenarten. Allein mehr als 300 Vogelarten können über das Jahr verteilt beobachtet werden.

 

Entdeckerfilm

 

Nicht nur der nahe gelegene Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel, sondern durchaus auch das Gelände um die St. Martins Therme & Lodge bietet vielen Tieren und Pflanzen Lebensraum. Eine Nisthilfe wurde sofort von Turmfalken besiedelt, aber auch Hausrotschwanz und Feldsperling fühlen sich wohl. In den Wiesen und Ackerflächen im umliegenden Gelände brüten Kiebitze und aus dem nahegelegenen Wäldchen ist im Sommer der melodische Gesang des Pirols zu hören. Mit etwas Glück hört man aber auch das „Schlagen“ der Wachtel.



Aktivitäten


Nach oben