Breitenbrunn - Podersdorf - Fahrradfähre Holiday Lines


Genießen Sie eine frische Brise Seeluft auf den Fähren der Holiday-Lines oder erholen Sie sich bei besonderen Eventfahrten wie z.B. beim HolidayLines Special, der Grill- oder Würstelparty oder bei einer romantischen Weindegustation an Bord eines unserer Luxusschiffe.

Hunde erlaubt

 

Aufgrund der Corona-Situation bitte wie Sie die entsprechenden Rahmenbedingungen auch auf den Fähren als öffentliches Verkehrsmittel einzuhalten.

  • Es gilt auch hier die Pflicht Mund-Nasen-Schutz zu tragen

  • Ein Abstand von mind. 1 Meter ist einzuhalten, ausgenommen sind im gleichen Haushalt lebende Personen

 

Information:

Holiday Lines
Türkenstraße 13
7083 Purbach am Neusiedler See
Tel.: +43(0)2683/5538
E-Mail: office@gmeiner.co.at
www.gmeiner.co.at

Öffnungszeiten:

Breitenbrunn - Podersdorf

bis 28.6.2020
Sa, So & Feiertage um 10.00 & 16.30 Uhr

29.6.2020 - 6.9.2020
täglich um 10.00 & 16.30 Uhr

7.9. - 27.9.2020
Di, Mi, Do, Sa, So & Feiertage um 10.00 & 16.30 Uhr

 

Podersdorf - Breitenbrunn

bis 28.6.2020
Sa, So & Feiertage um 11.00 & 17.15 Uhr

29.6.2020 - 6.9.2020
täglich um 11.00 & 17.15 Uhr

7.9. - 27.9.2020
Di, Mi, Do, Sa, So & Feiertage um 11.00 & 17.15 Uhr

Leistung der Neusiedler See Card:

1.5.-27.9.2020 Volle Fahrt – halber Preis auf die Einzelfahrt.
€ 4,50 statt € 9,
Max. 2x pro Tag am See.

Durchschnittliche Fahrzeit: 1. Stunde
Mindesteilnehmer: 10 Personen

(Preis ohne Card: Erw. € 9,-/Überfahrt; Kinder von 3-14 Jahren € 7,-/Überfahrt)

INFO: Zusatzgebühr E-Bikes, SUP & Fahrradanhänger € 2,– (keine Ermäßigung).

am 9.7.2020 Fährbetrieb nur Vormittags. Bei Gruppen ab 10 PErsonen Reservierung erforderlich.

Hinweise, Tipps und Höhepunkte:

ALLGEMEINE INFORMATIONEN ZU DEN FAHRRADFÄHREN:

ACHTUNG: Pro Kalendertag sind max. 2 ermäßigte einfache Fahrten je Neusiedler See Card auf ausgewählten Neusiedler See Card Fahrradfähren am See in Summe möglich. Keine Rundfahrten, keine Fahrten zu und von den Seefestspielen Mörbisch und keine Grillfahrten mit der Neusiedler See Card.

Bei Schlechtwetter (Regen, Sturm, Nebel usw.) und zu geringem Wasserstand eingeschränkter Fährbetrieb – die Schifffahrtsunternehmen behalten sich vor die Fähren in diesen Fällen nicht zu fahren. Die Überfahrt kann nicht garantiert werden. An stark frequentierten Tagen Kapazitätsengpässe möglich.

Anreise:

Breitenbrunn: unsere Anlegestelle finden Sie beim Seebad Breitenbrunn
Podersdorf: unsere Anlegestelle finden Sie beim Leuchtturm



Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben