Welterbe-Naturpark Neusiedler See-Leithagebirge


Der Welterbe-Naturpark Neusiedler See-Leithagebirge ist geprägt von den weichen Übergängen vom Steppensee zu den sanften Abhängen des Leithagebirges, der klein strukturierten vom Weinbau und Kirschbäumen dominierten Kulturlandschaft. Was diesen Naturpark so einzigartig macht, ist die ausgewogene Mischung aus Natur und Kultur. Das mLandschaftsschutzgebiet der Naturparkregion trägt bemerkenswerte, internationale Auszeichnungen wie: Natura 2000-Gebiet, Ramsar-Gebiet und Biosphärenreservat. Auch das macht diesen Naturpark einzigartig, denn nirgendwo in Europa und nur wenigen Plätzen weltweit gibt es ein derart hochdekoriertes Landschaftsschutzgebiet wie im Welterbe-Naturpark.

Hunde erlaubt.

Information:

Welterbe-Naturpark Neusiedler See-Leithagebirge
Am Kellerplatz 1
7083 Purbach am Neusiedler See
Tel.: +43(0)2683/5920
E-Mail: info@neusiedlersee-leithagebirge.at
www.neusiedlersee-leithagebirge.at

Leistung der Neusiedler See Card:

Kostenlose Teilnahme an folgenden Welterbe Naturpark Exkursionen:

Breitenbrunn am Neusiedler See
Im Zwergenreich der Botanik: 1., 8., 22. April, 9.00 Uhr
Anmeldung unter +43(0)681/20224563

 

Purbach am Neusiedler See
Kirschblütenwanderung: 8. April, 9.30 Uhr
Weinbergwanderung: 2. Sept., 7. Okt., 3. Nov., 14.00 Uhr
Anmeldung unter +43(0)2683/5920


Jois
Die Natur erwacht: 8. April, 9.30 Uhr
Hexenkraut & Hexenbrunnen: 1. Mai, 23. Juli, 9.30 Uhr
Wasser und Wein: 27. Aug., 9.00 Uhr
Reife Trauben - Bunte Blätter: 8. Okt., 10.00 Uhr
Anmeldung unter +43(0)2160/27013


Anmeldungen bis jeweils 7 Tage vorher unbedingt erforderlich!

Die Exkursionen dauern ca. 2-3 Stunden.

(Preis ohne Card € 10,00)

Hinweise, Tipps und Höhepunkte:

Die Exkursionen führen zu den schönsten Plätzen zwischen Berg und See

9. Apr., 7.00 Uhr: Naturparkwandertag

Anreise:

Öffentlich:
Von Neusiedl am See bis Jois/Breitenbrunn am N. See/Purbach am N. See: Buslinie 280 oder Bahnlinie 730



Aktivitäten


Nach oben