Haydn-Ticket im Schloss Esterházy


Das Haydn-Ticket umschließt zwei Ausstellungen und erzählt eindrucksvoll und lebendig die Geschichte des Musikgenies Joseph Haydn und die Musikpflege, Festkultur und Lebensart am Hofe Esterházy. Über 40 Jahre stand Joseph Haydn als Hofkapellmeister und Komponist im Dienst der Fürsten Esterházy. Der berühmte Maestro, „Erfinder des Streichquartetts“ und „Virtuose des Ensembles“, schuf für sie Messen, Opern, Sinfonien, Kammer- und Hausmusik: darunter das legendäre Kaiserquartett, das 1797 erstmals in Eisenstadt erklang.

Information:

Schloss Esterházy
7000 Eisenstadt
Tel.: +43(0)2682/63004-7600
E-Mail: ausstellung@esterhazy.at
www.esterhazy.at

Öffnungszeiten:

1. Jänner - 31. März, 4. November - 31. Dezember 2019, 2. Jänner - 29. Februar 2020: FR-SO/Feiertage: 10.00 - 17.00 Uhr

1. - 30. April, 1. Oktober - 3. November 2019
täglich 10.00 - 17.00 Uhr

1. Mai - 30. September 2019
Täglich 10.00 - 18.00 Uhr

1. Jänner 2020
12.00 - 17.00 Uhr

25. - 26. Dezember 2019
Geschlossen

Leistung der Neusiedler See Card:

Ganzjährig freier Eintritt mit dem Haydn-Ticket.
Das Haydn-Ticket umschließt zwei Ausstellungen „Haydn Explosiv“ und „Glanzlichter des Schlosses Esterházy".

Durchschnittliche Verweildauer: 1 - 2 Stunden

(Preis ohne Card: Erwachsene € 12,–)

Anreise:

Öffentlich:
Von Neusiedl am See bis Eisenstadt: Buslinie 280 oder Bahnlinie 730

 



Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben