Kategorisierung Privatvermieter 2017
Zimmer - Ferienwohnungn - Ferienhäuser


Die Burgenland Tourismus GmbH wird 2017 wieder die Kategorisierung für Privatzimmer und Ferienwohnungen landesweit durchführen. Es werden dabei die für ganz Österreich gültigen Richtlinien des österreichischen Dachverbands der Privatvermieter angewandt.

Eingeladen dazu sind alle Gastgeber/Privatvermieter mit maximal 10 Betten, die:

  • 2013 das letzte Mal begutachtet wurden, oder
  • aufgrund eines Umbaus eine höhere Kategorie anstreben, oder
  • alle neuen Betriebe die noch nie kategorisiert wurden, oder
  • all jene Betriebe die derzeit keine aktuelle Kategorisierung aufweisen.


Die Betriebe können sich zusätzlich ohne Mehrkosten als "Kinder freundlich" bzw. "Rad freundlich" spezialisieren. 

Burgenland Tourismus möchte heuer wieder besonders die Spezialisierung "Rad freundlich" forcieren. Wir empfehlen daher besonders diese Ausrichtung und die Kategorisierung "Radfreundlich" um die Raddestination Neusiedler See noch besser repräsentieren und kommunizieren zu können.

Anmeldung:
Wir bitten Sie als Vermieter sich bei Ihrem örtlichen Tourismusbüro bzw. bei Ihrer Ansprechperson im Gemeindeamt anzumelden.
Die Teilnahme daran wird sehr empfohlen, ist aber freiwillig! Anzumerken ist, dass vor allem kategorisierte Betriebe auf reges Gästeinteresse stoßen. Letztendlich steht auch im Urlaub die Qualität im Vordergrund. 
Wir bitten Betriebsinformationen wie Hausnamen, Adresse, Ansprechpartner, Telefonnummer und E-Mailadresse und Bettenanzahl in Ihrem Tourismusbüro bekannt zu geben. Sobald diese Informationen vorhanden sind, folgt eine Terminvereinbarung. 

Das Qualitätszeichen "Sonne" kann nur von Burgenland Tourismus nach dieser entsprechenden Überprüfung auf Erfüllung der Qualitätskriterien vergeben werden. Der Betrieb ist berechtigt das Qualitätszeichen 4 Jahre werblich zu nutzen und zu publizieren. Nach dieser Zeit muss erneut eine Kategorisierung vorgenommen werden.
Betrieben, ohne aktueller Kategorisierung, werden automatisch die erhaltenen Sonnen aberkannt und sie gelten als nicht kategorisiert! Die werbliche Darstellung des Betriebs in Prospekten, Inseraten oder auf der Hausfassade darf danach nur noch ohne Sonnen erfolgen. (Gleichfalls müssen die Leihtafeln von Burgenland Tourismus retourniert werden).

Die Teilnahmekosten pro Betrieb betragen, seit über zehn Jahren unverändert, € 52,- (inkl. Mwst) und werden direkt bei der Kategorisierung in Bar eingehoben.

Die Kategorisierung wird von Ende April bis Ende September 2017 von der Burgenland Tourismus GmbH durchgeführt.

Die Privatzimmerkategorisierung hat in den letzten Jahren kontinuierlich zu einer Qualitätsverbesserung der privat geführten Unterkünfte beigetragen und ist damit ein wesentlicher Teil der Qualitätsoffensive der Burgenland Tourismus GmbH und wird unsererseits sehr befürwortet und unterstützt!

Mindestkriterien Fahrradfreundliche Unterkunft
Mindestkriterien Kinderfreundliche Unterkunft
Richtlinien Komfortzimmer
Richtlinien Ferienwohnungen und Ferienhäuser
Vereinbarung zur Kategorisierung 2017



Aktivitäten


Nach oben