Lesung


Lesung und Diskussion: Scholem Alejchems Tewje der Milchmann

Scholem Alejchems Geschichte „Tewje der Milchmann" ist oft adaptiert worden, vielleicht am berühmtesten ist das Musical „Anatevka". Unter Anleitung von Marion Adams aus San Diego, USA, die im Museum als Volontärin tätig ist, soll Alejchems Geschichte lebendig werden, indem Auszüge gelesen und diskutiert werden.

Anmeldung & Information:

Österreichisches Jüdisches Museum
Tel.: + 43 2682 65145
E-mail: info@ojm.at
www.ojm.at


19.01.2020 14:00 Uhr

Österreichisches Jüdisches Museum


Lesung

Bilder

Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben