Familienführung "Fürstin Melinda Esterházy"

Plötzlich Prinzessin? Das gibt es nicht nur im Film. Die Ausstellung über Fürstin Melinda Esterházy zeigt die Stationen des Lebens einer außergewöhnlichen Frau. Als bürgerliches Mädchen beginnt Melinda Ottrubay zu tanzen, feiert eine unvergleichliche Karriere als Primaballerina am Budapester Opernhaus und heiratet schließlich Fürst Paul V. Esterházy. Das ereignisreiche Leben der Fürstin, voller Höhen und Tiefen, wird den Besuchern wie in einem Opernstück in 5 Akten näher gebracht. Filmszenen geben Einblicke ins Leben des Fürstenpaares, das auch von ihrer privaten Seite gezeigt wird.

29.09.2017 15:30 Uhr

Weitere Termine:

17.11.2017 15:30 Uhr

Schloss Esterházy
Esterházyplatz 5, 7000 Eisenstadt


Bilder

Aktivitäten


Nach oben