Bewegt im Park - Inline Skating

BEWEGT IM PARK bietet dir ein vielfältiges Bewegungsprogramm
in öffentlichen Parkanlagen – kostenlos und unverbindlich.

Bewegt im Park ist ein Kooperationsprojekt des Hauptverbands der österreichischen Sozialversicherungsträger und des Sportministeriums. Unter Federführung der Breitensportverbände ASVÖ und SPORTUNION wird das Projekt auch in der Landeshauptstadt Eisenstadt umgesetzt.

Die Vorteile im Überblick:

Wöchentliche Termine
Für alle Menschen von jung bis alt
Mit erfahrenen KursleiterInnen
Kostenlose Teilnahme
Ohne Anmeldung
Bei jedem Wetter
Du musst nicht sportlich sein




„Einfach dahinrollen“ ist zu wenig – man braucht die richtige Technik, um sicher, mit möglichst wenig Sturzrisiko und nicht zuletzt mit dem größten Spaß unterwegs sein zu können. Die Vielzahl aller Stürze werden auf mangelnde Technik zurückgeführt. Auch richtiges Stürzen hilft, langwierige und schmerzhafte Verletzungen zu vermeiden. Deshalb ist es wichtig, Inlineskaten unter professioneller Anleitung zu lernen. Gute Kurse, gerade für Kinder besonders wichtig, sollen auf Inline-Ausflüge vorbereiten.
Hinweis: bitte Matte, Handtuch und Trinkflasche mitnehmen!
Wenn vorhanden: Schützerset, Inlineskates, Helm (Pflicht). Falls keine Inlineskates vorhanden sind, bitte vorab beim Kursleiter die Schuhgröße des Kindes bekanntgeben, damit Leihskates organisiert werden können.

Geeignet für Kinder ab 5 Jahren!

Nähere Information: http://www.bewegt-im-park.at

26.09.2017 17:00 Uhr

Eisenstadt
Rosentalweg, 7000 Eisenstadt


Bilder

Aktivitäten


Nach oben