Familienführung: Hatten die Fürsten Glücksbringer?

Familienführung zum Jahresausklang
„Hatten die fürsten
Glücksbringer?“

Freitag der 13. gilt heutzutage vielen als besonderer Tag.
Wir nehmen ihn zum Anlass um herauszufinden, wie welche
Aberglaube zur Zeit der Fürsten Esterházy im Schloss
vorgeherrscht hat. Dabei begegnen wir einem echten
Skelett - einem sogenannten Katakombenheiligen - und
entdecken verschiedene Symbole, denen bestimmte Bedeutungen
zugeschrieben wurden. Welche Talismane es
sonst noch im Schloss zu sehen gibt, erfahren Mutige im
Rahmen dieser Familienführung.

Fr., 13. Oktober 2017
Fr., 29. Dezember 2017

Beginn: 15.30 Uhr
Dauer: ca. 75 Min.
Altersempfehlung: ab dem Schulalter
Preis: € 8,- pro Person / Familienticket (4 Personen): € 24,-
Um Anmeldung unter T +43(0)2682/63004-7600 oder
ausstellung@esterhazy.at wird gebeten.

29.12.2017 15:30 Uhr

Schloss Esterházy
Esterházyplatz 5, 7000 Eisenstadt


Bilder

Aktivitäten


Nach oben