Smaragdwanderweg

Auf den Spuren einzigartiger Pflanzen und Tiere

Vorbei an einem der ältesten Bauwerke von Jois, dem Saliterhof, erreicht man die Rastplätze bei der Mariensäule, bei der Weingartenhütte und beim Hexenbründl. An der Hottergrenze

zweigt der Weg rechts hinauf zum Hackelsberg, einem Vollnaturschutzgebiet. Zum Schutz der einzigartigen Pflanzen- und Tierwelt ist nur ein Teil des Weges begehbar. Nach kurzer Wanderung durch Weingärten erreicht man den Hausberg von Jois, den Junger Berg. Durch die Kellergasse führt der Weg zurück zum Zentrum von Jois.

Länge 5 km


Bilder

Aktivitäten


Nach oben