Weingut Schwarz

Das Weingut Schwarz mit seinen Weingärten nahe an der ungarischen Grenze liegen in Andau, dem wärmsten Ort Österreichs. So wächst der letzte Rebstock nur 6 m von der Grenze entfernt.

Die Region ist für den Weinanbau entscheidend und daher war es für Hans Schwarz unverkennbar dass diese Region prädestiniert ist für den Anbau hochklassiger Rotweinsorten. Insbesondere für Zweigelt.

Besonders sind die Schotterböden der Region, die die Wärme der Sonne untertags aufnehmen und in der Nacht wieder abgeben. Dieser Kreislauf trägt ebenfalls zur Qualität der Trauben bei.


Bilder

Aktivitäten


Nach oben