Weingut Ziniel

Die Tradition unserer Weine heißt Qualität.


Wein ist für uns nicht eine Sache von Produktion und Marketing mit Bezug allein zum Markt, sondern ein Handwerk mit Bezug zu Region, Landschaft und Klima. Als Familienbetrieb verwenden wir für unsere herkunftstypischen Weine deshalb seit Generationen ausschließlich Trauben aus eigenen Rieden in exklusiven regionalen Lagen.


Nicht die neuesten Kunstgriffe der Kellertechnik, sondern die typischen schottrigen und kalkhältigen Böden des Seewinkels spiegeln sich in unseren Weinen. Weil Charakter eben mehr ist als die Optimierung von Eigenschaften, verzichten wir konsequent auf Eingriffe in die angestammte Fauna und Flora unserer Weingärten. Statt Schädlinge zu bekämpfen, fördern wir Nützlinge. Statt „Kunstdünger“ verwenden wir seit über 30 Jahren ausschließlich Tiermist.


In schonender Handarbeit und traditioneller Kelterung entstehen so unverfälschte, langlebige und puristische Weine, die nicht kurzlebige Markttrends befriedigen, sondern ihre Herkunft unverwechselbar zum Ausdruck bringen. Für das, was die Franzosen so treffend „Goût de Terroir“ nennen, nehmen wir geringste Erträge gerne in Kauf.


Mit einer übersichtlichen Betriebsgröße von 18 ha haben wir die Möglichkeit, diese Philosophie konsequent umzusetzen. Als weiteren Aspekt von regionaler Nachhaltigkeit bevorzugen wir langjährige Partnerschaften mit dem Fachhandel und mit der Gastronomie, sowie natürlich mit unseren Stammkunden - wir fühlen uns dem Handwerk verpflichtet!


Bilder

Aktivitäten


Nach oben