Hufnaglhaus

Beim barocken Apetloner “Hufnaglhaus” im Ortszentrum handelt es sich um eines der letzten erhaltenen Häuser im typisch burgenländischen Baustil.

Das genaue Baujahr lässt sich nicht mehr exakt nachvollziehen - man schätzt das Gebäude auf ein Alter von etwa 250 Jahren. Das schöne Barockhaus ist zum inoffiziellen Wahrzeichen des Ortes geworden.


Bilder

Aktivitäten


Nach oben