Weingut Blaues Haus

Der Weinbau wird als Familienbetrieb geführt.


Gekeltert werden ausschließlich Trauben aus der eigenen Produktion. Der Ausbau der Weine erfolgt großteils in Holzfässern.

Unsere Weine werden nicht aufgebessert und kommen nur mit staatlicher Prüfnummer in den Verkauf. Ein Großteil der Produktion wird in 0,75 l - Bouteillen abgefüllt, wobei besonders auf Sortenreinheit und Qualität geachtet wird.


Mein Grundsatz als Weinbaumeister geht dahingehend, Traditionelles mit moderner Kellertechnik zu Gunsten der guten Weinqualität zu verbinden. So sind bei uns der biologische Säureabbau bei Rotweinen und kontrollierte Gärung bei Weißweinen gebräuchliche Vorgänge.


Im restaurierten Kellergewölbe des über 300 Jahre alten Hauses befindet sich die Vinothek, in der unsere Weine selbstverständlich zu verkosten sind.


Aktivitäten


Nach oben