Traudls Heuriger

Für die berühmten Fleischlaberl in Traudls Heurigen reisen die Gäste bis zu hunderte Kilometer weit an! Serviert werden die unvergleichbaren Laberl mit dem ebenso delikaten Kartoffelsalat. Regelmäßig gibt es eine Hausschlachtung mit Sautanz, mittwochs wird immer frische Leber serviert. Unter dem Motto „Iss und trink‘ bei mir – dann haben wir beide was davon!“ genießen Traudls Gäste hervorragende Weine aus dem hauseigenen Weingarten. 100 Sitzplätze stehen im Haus, 100 weitere im blumengeschmückten Garten bereit. Traudls Heuriger liegt direkt am Weg zu den Opernfestspielen St. Margarethen und zu den Seefestspielen Mörbisch.

Für Anfragen kontaktieren Sie bitte Herrn Cvitkovich!


Bilder

Aktivitäten


Nach oben