Weingut Harald & Ingrid Wenzl-Kast

Das pannonische Klima rund um den Neusiedlersee nützt die Familie Wenzl-Kast bereits seit Generationen für den Anbau von ausgezeichneten Weinen. Die Kellermeisterin des Hauses, Ingrid Wenzl-Kast, absolvierte, als eine der wenigen Frauen im Burgenland die Meisterprüfung für Weinbau und Kellerwirtschaft und übernahm im Jahr 2000 gemeinsam mit ihrem Mann Harald den elterlichen Weinbaubetrieb. Lebensfreude und Familienzusammenhalt, gepaart mit Tradition und Moderne zählen zu den Erfolgsfaktoren des Betriebs. Entgegen dem allgemeinen Trend das Weinsortiment zu straffen, wird im Weingut Wenzl-Kast mit viel Liebe und Aufwand, die in Gols traditionelle Sortenvielfalt gepflegt. Die Anbaufläche erstreckt sich über ein Gebiet von 15 ha mit 25 verschiedenen Weingärten. Die Rieden Salzberg, Altenberg, Ungerberg und Gabarinza - Südwesthänge der Parndorfer Platte, die zu den TOP-Lagen von Gols zählen, ermöglichen eine optimale Ausgangslage für die Heranreifung von kräftigen Weiß- und Rotweinen.

„Wein und Weinanbau ist eine Sache, die einfach Spaß macht. Es ist eine abwechslungsreiche und spannende Aufgabe. Eine Vision, harte Arbeit und dann das Ergebnis im Glas - ein wundervolles Erlebnis, das Sie beim Trinken unserer Weine mit allen Sinnen erleben werden.“ - Ingrid Wenzl-Kast, Kellermeisterin

Nähere Infos finden Sie unter: http://www.weingut-wenzl-kast.at


Bilder

Aktivitäten


Nach oben