Ausstellung Heinz Ebner

Die Ausstellung des Künstlers Heinz Ebner findet von 31. Mai bis 21. Juni 2016 in der Pfarrscheune in Trausdorf statt.


Vom 31. Mai bis 21. Juni 2016 wird in der Pfarrscheune Trausdorf eine umfassende Ausstellung von Werken des bedeutenden burgenländischen Künstlers Heinz Ebner – eröffnet durch Diözesanbischof Ägidius J. Zsifkovics, kuratiert von Karoly Palkovich – zu sehen sein. Die Suche und Sehnsucht des Menschen nach Sinnfülle, nach dem Paradies, und zwar gerade in Konfrontation und Kontrastierung mit dem Katastrophischen, Sinnwidrigen und Entfremdenden, zieht sich wie ein roter Faden durch die eindrucksvollen Arbeiten.


Bilder und Grafiken von Heinz Ebner sind auch käuflich zu erwerben.


Bilder

Aktivitäten


Nach oben