Familien-Erlebnis im Pannonischen Winter


Urlaub mit der Familie am Neusiedler See bedeutet Erlebnis und Entspannung zugleich. Lustige Spiel- und Vergnügungsmöglichkeiten in der einzigartigen Naturlandschaft am pannonischen Steppensee garantieren einen gelungenen Urlaub. Mit Spaß und Action punktet zum Beispiel das kulturelle Vergnügen mit Pauli Plappagei und den Esterházy-Kids. Außergewöhnliche Naturerlebnisse bieten zudem die Exkursionen im Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel – kindgerecht aufbereitet!

Wenn es einmal richtig kalt wird in der pannonischen Tiefebene, dann verwandelt sich der Neusiedler See zur größten 

Eisspielfläche Mitteleuropas. Versteht sich, dass die kleinen Urlaubsgäste im Winter gerade darauf sehnlichst warten. Eisläufer drehen dann fleißig ihre Runden und die Kinder laufen an der Hand der Eltern oder spielen Eishockey. Auch Rodler und Radfahrer wagen sich mit Spikes aufs Eis.

Übrigens: Wer es lieber wohlig-warm mag, findet am Neusiedler See ebenso das richtige Angebot. Die Hallenbäder in Eisenstadt und Neusiedl am See sowie natürlich die St. Martins Therme in Frauenkirchen bieten Wasserspaß für Groß und Klein.



Aktivitäten


Nach oben