Oper im Steinbruch 2020
Turandot


Die Oper

Die Saison 2020

2020 steht mit Turandot von Giacomo Puccini wieder eine sehr beliebte Oper auf dem Spielplan auf einer der eindrucksvollsten Freilichtbühnen Europas. Die schroffe Felslandschaft des Steinbruchs bietet die atemberaubende und märchenhafte Kulisse.

 

Die Handlung

Drei Rätsel stellt die geheimnisvolle Prinzessin Turandot jedem Mann, der um ihre Hand anhält. Als ein namenloser Prinz die teuflischen Rätsel löst, stellt er der störrischen Prinzessin seinerseits eine Aufgabe: Sie soll ihm seinen Namen nennen. Turandot verhängt über ihr Volk ein Verbot zu schlafen, bis der Name des Unbekannten gefunden ist. - Mit „Keiner schlafe– Nessun dorma!“ gelang Giacomo Puccini eine der beliebtesten Arien der gesamten Opernliteratur. Puccinis gleißende und geheimnisvoll zerklüftete Klänge finden ihren idealen Widerhall in der schroffen Felslandschaft des St. Margarethener Steinbruchs.

Die Termine

8. Juli - 15. August 2020
Beginn: 20.30 Uhr, Einlass: 18.30 Uhr
Spielzeit: ca. 3 Stunden (inkl. Pause) 
Aufführung in deutscher Sprache 

 

Die Tickets

ab € 43,- Kategorie K5
bis € 146,- Kategorie K6

 

Tickets erhältich per Mail an info@neusiedlersee.com oder per Tel. unter 0043/2167/8600.

 

Weitere Details zur Oper... 

 

 

Der Steinbruch

Der Steinbruch in St. Margarethen 

Der Steinbruch in St. Margarethen ist wohl die schönste Freilichtbühne Europas. Diese natürliche, 7.000m²  große Bühnenfläche unter freiem Himmel bietet mit seinen schroffen Felsen und malerischen Aussichten eine atemberaubende Theaterkulisse für die große italienische Oper. Der Besucher wird empfangen von modernsten Annehmlichektein in der bekannten, feinfühlig geplanten Architektur des Steinbruches. Ein großartiger Kulturabend ist Ihnen gewiss.

Ein Ort, an den man gerne zurückkehrt

Der monumentale Stein, das spezielle Klima, die einzigartige Flora und Fauna, die unvergleichliche Akustik, die Art und Weise, wie einen dieser Ort für einige Stunden in Besitz nimmt, sind Bestandteil eines unvergesslichen Festspielerlebnisses. Der Steinbruch weckt Gefühle, erzeugt Zuneigung, verbindet. Er ist ein exklusiver Platz, an den das Publikum immer wieder gern zurückkehrt.



Bilder

Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben